Gemeinschaftsschule

Entwicklung nach Neigung
Arbeiten in Kursen

Grundschule

Verläßlichkeit
Kleine Klassen

Offene Ganztagsschule

Mittag in der Mensa
Betreuung und AG´S

...und so geht es los:
Unsere Grundschule

 

Erste Informationen ...

Schulleitungsteam:
Frau Cordts, Schulleiterin
Frau Grünhagen, stellvertretende Schulleiterin
Frau Neumann, Koordinatorin Gemeinschaftsschule

 

Bitte melden Sie sich im Sekretariat der
Grund- und Gemeinschaftsschule Einfeld
04321 – 520304

Informationsabend:
xx.xx.2016       ab 16:00 Uhr, n.a.

Anmeldezeitraum:
xx.xx. – xx.xx.2016
täglich von 7:30 bis 13:00 Uhr und nach Absprache

 

genauere Terminefolgen rechtzeitig!

Weitere interessante Informationen finden Sie hier auf unserer Homepage.

Unsere Ziele ...
  •   → Kinder individuell zu fordern und zu fördern.

  •   → Kinder stark zu machen und die Entwicklung ihrer Persönlichkeit zu
          begleiten.

  •   → Kinder zu sozialem und demokratischem Verhalten zu erziehen.

  •   → Kinder darin zu schulen, Verantwortung für das eigene Handeln und
          Lernen zu übernehmen.

  •   → Kinder zur Selbstständigkeit zu erziehen.

  •   → das Lernen zu lernen.
Wir bieten ...

...verlässliche Zeiten und Tagesstrukture.

         • Unsere verlässlichen Zeiten:
             Klasse 1/2:  7.30 – 11.30 Uhr bzw. 8.30 – 12.30 Uhr
             Klasse 3/4: 7.30 – 12.30 Uhr

         • Besuch der Betreuten Grundschule von 7:30 – 16:30 Uhr (Anmeldung erforderlich)
         • Besuch der offenen Ganztagsschule (OGS) ab Klassenstufe 3 möglich
         • tägliches Frühstücken im Klassenverband

...kompetenten Unterricht

         • offene Unterrichtsformen und differenzierte Angebote Lernwerkstatt
         • Unterstützung durch kompetente Förderschulkolleginnen
         • seit 2012 Sinusschule; soziales Lernen ist fest im Unterrichtsalltag verankert („Bei Stopp ist Schluss“)
         • Computerraum für die Grundschule
         • wöchentlicher Schwimmunterricht in den 3. Klassen
         • Leseförderung durch Lesepatenschaften und durch das Antolinprogramm
         • wöchentliche Klassenlehrerstunde

...Schule "im Grünen"

       • weitläufiger Schulhof mit abwechslungs- reichen Grünanlagen und
         Klettergerüsten
       • Schule liegt am Einfelder See und Dosenmoor (Bezug zum Heimat-
         und Sachunterricht)

...Kooperationspartner

         • Verkehrserziehung in Zusammenarbeit mit der Polizei
           (Seit 6 Jahren bekommt jedes eingeschulte Kind einen Fahrradhelm,
           der von Einfelder Sponsoren finanziert wird)

         • Kirche (Schulgottesdienste und Projekte zu verschiedenen
           Themen z.B. M. Luther, Kirche entdecken)

         • Stadtteilbücherei Besuch und Kistenausleihe zu verschiedenen
           Unterrichtsthemen

...Nähe zu den weiterführenden Schulen

         • Nähe zu weiterführenden Schulen (Gemeinschaftsschule Einfeld / AHS) schafft sanfte Übergänge
         • Patenschaften durch Schülerinnen und Schüler der Gemeinschaftsschule für die Erstklässler
           (Spielangebote in den Pausen, Hilfen im Unterricht und bei Ausflügen,...)
         • ausgebildete Schulsanitäter

...Schule über den Unterricht hinaus

         • verschiedene AG`s (z.B. Laufen, Chor)
         • Projekttage zu verschiedenen Themenschwerpunkten (z.B. Frühling, Advent, Lesen, Fasching,...)
         • Beteiligung an vielen sportlichen Veranstaltungen (z.B. Köstenlauf, Schwimmen, Fußballturnier,...)
         • im Unterricht integrierte Ausflüge und Klassenfahrten, um den Kindern ein Lernen am anderen Ort zu ermöglichen

Offene Ganztagsschule

         • Kooperationspartner: Jugendfreizeitheim, Sportverein TSE Einfeld
           und die evangelische Kirchengemeinde Einfeld
         • Ansprechpartner: Silvia Würtz, Jörg Patzelt
         • Betreuung: Schüler der Klassenstufe 3-8
         • Betreuungszeiten: Di – Do von 12:30 – 16:00 Uhr
         • Mittagessen: 12:30 – 14:00 Uhr (Kosten 1€ - 2,75€)
         • Hausaufgabenbetreuung: 13:00 – 16:00 Uhr durch erfahrene Helfer
         • Workshops: 14:00 – 15:00 Uhr u. 15:00 – 16:00 Uhr
           Themen: Sport und Spiel, Gartenzauber, PC-Workshop,
           Natur-Erleben am Moor, Fußball Brettspiel-AG, Kochen, Tennis, Filzen,…


Außerdem:
Ruhe und Entspannung im „offenen Bereich“ des Jugendfreizeitheims

für weitere Infos zur OGS bitte hier klicken

Unser Flyer als Download

...und dann:
Unsere Gemeinschaftsschule

 

Allgemeines ...
  •   → Wir führen die Schülerinnen und Schüler gemäß ihrer Begabungen zum ersten allgemeinbildenden
           Schulabschluss (ESA) oder zum mittleren Schulabschluss (MSA).

  •   → Bei entsprechenden Noten ermöglichen wir den Übergang in die Oberstufe des Gymnasiums.
Informationen zur Gemeinschaftsschule ...
  •   → in den Klassen 5 und 6 Unterricht im Klassenverband in allen Fächern

  •   → Differenzierungsstunden in den Fächern Deutsch, Mathematik und 
           Englisch in den Klassen 5 und 6

  •   → im 7. Schuljahr Aufteilung in Leistungsgruppen in den Fächern Deutsch,
           Mathematik und Englisch, wobei ein Wechsel nach jedem Halbjahr möglich
           ist

  •   → ab 7. Klasse Wahlpflichtunterricht in den Bereichen:
             + Naturwissenschaften, angewandte Informatik
             + Gesellschaftswissenschaften (z.B. Französisch)
             + Ästhetische Bildung, Sport
             + Arbeit, Wirtschaft und Verbraucherbildung

  •   → in Klasse 9/10 Bildung von Lerngruppen nach individuellen Neigungen
           (z.B. sprachlischer Bereich)

  •   → in Klasse 9/10 Bildung Sport in Neigungsgruppen jahrgangsübergreifend

  •   → kein Schüler sollte ohne Abschluss die Schule Verlassen!

Unsere Aufnahmekriterien ...

Die Zeit läuft und das nächste Schuljahr kommt immer schneller als man denkt. Denken Sie an die rechtzeitige Anmeldung.
Die Aufnahmekriterien der Grund- und Gemeinschaftsschule Einfeld lt. Schulkonferenzbeschluss (vom 30. Oktober 2012):

  •   → Geschwisterkind.

  •   → Schulweglänge

  •   → Losverfahren

  •   → Gemäß § 3 (4) Gemeinschaftsschulverordnung
Anmeldung ...

Schulleitungsteam:
Frau Cordts, Schulleiterin
Frau Grünhagen, stellvertretende Schulleiterin
Frau Neumann, Koordinatorin Gemeinschaftsschule

 

Bitte melden Sie sich im Sekretariat der
Grund- und Gemeinschaftsschule Einfeld
Dorfstraße 21
24536 Neumünster
04321 – 520304

Informationsabend:
11.02.2016       16.00 Uhr - 19:00 Uhr
in der Mensa der Gemeinschaftsschule

Anmeldezeitraum:
22.02. – 03.03.2016
täglich von 7:30 bis 13:30 Uhr und nach Absprache

 

Besuchen Sie uns auch auf der Schulmesse an unserem Info-Stand

am 05.02.2015 von 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr
in den Holstenhallen Neumünster (Halle 2)

Weitere interessante Informationen finden Sie hier auf unserer Homepage.