Einfeld auf Tour – USA

Die Idee

USA – Dieses große Land hat in den verschiedensten Bereichen den wohl größten Einfluss auf unser Leben. Wir kennen dieses Land aber eigentlich nur in der Variante “Hollywood" aus dem Fernsehen und Kino. Das echte Land sieht da aber doch etwas anders aus…
– Das Land der Gegensätze –

Außerdem lockt natürlich eine Sprache, die weltweit für Verständigung sorgt und in der Schule gefordert ist. Das Fazit kann also nur heißen: Das muss man selbst sehen und erleben!

Deswegen: AG mit abschließender Reise

Die AG: Wir wollen gemeinsam planen und die Geographie, die Kultur und die Sprache vorbereitend kennenlernen.

♦ Die Reise: Wir wollen (einen Teil der) USA erleben.
Es wird eine individuelle Reise: eine Rundreise mit kleineren Fahrzeugen (PKW/Van), wobei wir selbst fahren.
Die Teilnehmer erhalten Tagesverantwortung in Planung und “Reiseleitung" und sind mittendrin.
Unterwegs führen wir einen Reisebericht im Internet (Seite oder Blog) für alle, die geistig bei uns sind.

Die AG

Zur Vorbereitung werden wir uns ca. 1-2x im Monat treffen (Ort und Zeit werden wir nach der Anmeldung festlegen).
In der kommenden Zeit werden wir dann:

♦ die Route genauer ausgestalten
♦ die einzelnen Tage detaillierter planen
♦ Land und Leute in kleinen Themenblöcken kennenlernen (Geographie, Kultur, Regeln)
♦ sprachliche Besonderheiten herausstellen und üben
♦ organisatorische Dinge klären

Die Reise

Zum Abschluss soll dann die Reise stattfinden.
Der Zeitraum ist auf die Herbstferien fixiert.
Die Abreise wird kurz vor den Ferien liegen. Wir bleiben dann ca. 3 Wochen auf der anderen Seite des Atlantik, um dann in der letzten Ferienwoche zurückzukehren.
Der Reiseverlauf wird uns in 2021 in den Südosten der USA führen.

An den Reisetagen werden wir dann verschiedene Ziele der Region ansteuern sein.

Wer kann teilnehmen?

Eine der wichtigsten Fragen: Wer darf oder kann teilnehmen?

Grundsätzlich ist die Reise vorgesehen ab Klasse 9  (zum Zeitpunkt der Reise).
Das bedeutet: Klasse 9, Klasse 10 und darüber, also auch Abgänger. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Zahl ist abhängig von folgenden Faktoren:
♦ betreuende Personen
♦ Fahrzeuge
♦ Zimmerbelegung (4) – Bei zu vielen Anmeldungen kann somit eine Teilnahme nicht garantiert werden.

Entscheiden wird dann das Los, aber auch das Verhalten des möglichen Teilnehmers (im Zweifel entscheiden die Begleitpersonen).

Der mögliche Reiseverlauf der ersten Reise

Der Reiseverlauf ist noch nicht endgültig. Wir werden den Start- und Zielpunkt durch den dann gebuchten Flug endgültig festlegen.
Der weitere Verlauf wird anschließend innerhalb der AG-Gruppe diskutiert und festgelegt. Anschließend erfolgt die Buchung der Unterkünfte.
Die folgenden Bilder zeigen einen groben möglichen Reiseverlauf.

Weitere Voraussetzungen

Ansprechpartner

Ich hoffe Du konntest die wichtigsten Fragen hier mit den Informationen klären.
Du kannst aber auch jederzeit weitere Fragen loswerden.
Wende Dich an:

Herrn Speck